Förderkredite

Um die wirtschaftliche Entwicklung zu fördern und bei der Finanzierung zu unterstützen, gibt es in Deutschland eine Vielzahl öffentlicher Förderprogramme, die die Bereitstellung von Kreditmitteln zum Inhalt haben.

An vorderster Stelle steht hier die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Ursprünglich nach dem 2. Weltkrieg mit dem Ziel gegründet, den Wiederaufbau der deutschen Wirtschaft zu finanzieren (Marshallpan) ist sie inzwischen die größte nationale Förderbank der Welt. Heute übernimmt sie vielfältige Aufgaben wahr (Bauen, Wohnen, Infrastruktur, Ausbildung usw.). Die KfW fördert den deutschen Mittelstand sowie Existenzgründer mit klassischen Förderkrediten und sonstigen innovativen Finanzierungen (Beteiligungen, Nachrangkapital).

Unser Erfahrung hat gezeigt, daß man bei Finanzierungsbedarf bereits im Vorfeld die Möglichkeit von KfW Förderprogrammen untersuchen sollte, zeichnen sich diese doch meist durch günstige Konditionen,unternehmerfreundliche Laufzeiten und reduzierte Anforderungen hinsichtlich der Sicherheitenstellung aus. Dem steht ein besonderes Antragsverfahren gegenüber, das auch vom Antragsteller einige Vorarbeiten abfordert.

Hier können wir unterstützen: Aufgrund unseres Bankhintergrundes kennen wir die banküblichen Anforderungen, bereiten die Unterlagen für Sie auf und begleiten Sie auf dem Antragsweg. Nutzen Sie unsere Expertise, um sich die Vorteile der geförderten Finanzierung zu sichern. Sprechen Sie uns an.

Betreuung Gründungsberatung