Bankkredite

Bei einem Finanzierungsbedarf kommt häufig die Überlegung nach einer Finanzierung über eine Bank in Betracht. Neben dem klassischen Bankkredit mit festen Laufzeiten, Zinssätzen und Tilgungen könnte u.U. Bedarf an flexiblen Finanzierungsmöglichkeiten bestehen.

Während Bankdarlehen auf längere Laufzeiten angelegt sind und meist für den investiven Teil des benötigten Kapitals verwendet werden, stellen Kreditlinien bzw. Dispositionskredite einen Kreditrahmen dar, der für eine flexible, schwankende Inanspruchnahme gedacht ist, z.B. um kurzfristigen Liquiditätsbedarf abdecken zu können.

Je nach Geschäftsumfang und Finanzierungszweck gilt es, die richtigen Produkte zu wählen und mit den Kreditinstituten zu vereinbaren. Hierbei lohnt es sich, genau zu prüfen, inwieweit die angebotenen Vorschläge der Banken die unternehmerischen Ziele erreichen.

Insbesondere bei gewerblichen Krediten, die im Zusammenhang mit der Anschaffung von Fahrzeugen stehen, lohnt es sich genau zu prüfen, wie die Kosten Ihren Liquiditätsplan beeinflussen.

Unser Beispiel: Ballonfinanzierung

Aufgrund unserer Erfahrung aus zahlreichen Beratungen mit Finanzierungsbedarf können wir die für Ihren Finanzierungsbedarf passende Lösung erarbeiten und mit Ihnen im Bankgespräch umsetzen. Sprechen Sie uns an. Tel. 069/90557983 oder per Mail.

 

Beratungskompetenz

Ihre Ideen umsetzen -
Ihre Chancen nutzen -
Ihre Vorteile sichern!