MARKENBÖRSE

Der Handelsplatz für Markenrechte * Dienstleistungen rund um die Marke

Jeder kennt sie, die großen Marken und Ihre Macht. Allgegenwärtig und mit hohem Wiedererkennungswert. Egal ob Bild-, Wort- oder sogar Hörmarke: Die eigene Marke schafft Aufmerksamkeit und Vertrauen bei Kunden und verhilft dem Produkt zu mehr Power beim Verkauf.

Es lohnt sich also, in die eigene Marke zu investieren, denn so entfalten sie ihre Wirkung im Wettbewerb. Damit dies auch dauerhaft so bleibt, muss die Marke geschützt sein, sonst sind alle Mühen umsonst, denn wenn Rechte Anderer verletzt werden entstehen schlimmstenfalls hohe Kosten für den Unternehmer.

Dienstleistungen für den Schutz der Marke

Genau hier setzt die MARKENBÖRSE mit ihren Markendienstleistungen und Lösungen an. Sie wurde in 2013 ins Leben gerufen und führt eine kostengünstige Markenrecherche im Vorfeld einer Markenanmeldung durch. Für die Anmeldung einer Marke in Deutschland bzw. auf europäischer Ebene (DPMA = Deutsches Patent- und Markenamt, HABM = Europäisches Markenamt) bietet die MARKENBÖRSE maßgeschneiderte Markenkomplettpakete an, die Beratung und Services für Ihre Marke einschliessen. Stefan Geisler, Geschäftsführer erklärt die Idee im Interview.

Doch damit nicht genug. Nach erfolgter Eintragung der Marke in das/die Register übernimmt die MARKENBÖRSE auch die Markenüberwachung, damit Ihre Markenrechte gescützt werden und Ihre Waren- und Dienstleistungen gegen Angriffe von Dritten geschützt sind. Wie wichtig solche Aufgaben sind, zeigen immer wieder die spektakulären Fälle von Markenrechtsverletzungen in der Vergangenheit. Nutzen Sie die Anfrage an uns .

Dies macht die Arbeit der MARKENBÖRSE so wertvoll und wurde auch in den Medien gewürdigt, so z.B. in einem Interview des Radiosenders Antenne Frankfurt "Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen markenrechtlich auf eine sichere Grundlage stellen und dabei dauerhafte Werte in Ihrer Firma schaffen", sagt Stefan Geisler, Geschäftsführer der MARKENBÖRSE GmbH im Gespräch.

Jede Marke hat einen Wert - Handelsplatz für Marken

Selbstgeschaffene oder auch erworbene Marken sind ein realer Wert für den Inhaber der Marke, ideel aber vor allem auch finanziell. Nicht nur die großen, weltweit bekannten Marken auch kleine, in ihrem Zielsegment fest verankerte Marken repräsentieren einen kommerziellen "Value". Oftmals sind hohe Investitionen und viel Zeit nötig, um dieses Ziel zu erreichen. Die MARKENBÖRSE ermöglicht die Übertragung von Markenrechten von Inhabern auf Interessenten. Auf der Handelsplattform der MARKENBÖRSE finden Angebot und Nachfrage zusammen. Die Vorteile:

Verkäufer einer Marke erhält seine Investitionen in die Marke bezahlt (Marke verkaufen)

Kaüfer können ohne Zeitverlust eine eingeführte Marke erwerben (Marke kaufen)

Sie haben Fragen rund um das Thema Marke? Hier Anfragen!

- Was müssen Sie als Unternehmer über Ihre Marke und Markenschutz wissen?
- Wie kann ich mich und meine Marke richtig schützen?
- Welcher Schutz gilt in welchen Ländern?
"

Dann nehmen Sie unsere Anfrage mit uns auf oder vereinbaren Sie mit uns einen Informationstermin mit der MARKENBÖRSE in Frankfurt oder Wernigerrode.