Zuschüsse Vorgründungsberatung

 

Fördertabelle Hessen

Beratung zu nutzen ist klug und absolut sinnvoll. Damit auch Gründer genauso wie ihre Wettbewerber und etablierte Unternehmen professionelles Berater Know How und TOP-Expertenwissen für ihre Ideen erhalten können, gibt es finanzielle  Zuschüsse für Gründer. Im Resultat werden so die Kosten für diese wertvollen Beratungsleistungen auf einen geringen Stundensatz reduziert.

Wir freuen uns sehr, Sie über die neuen Bedingungen der Beratungsförderung im Rahmen der aktuellen „Richtlinie des Landes Hessen zur Gründungs- und Mittelstandsförderung“ informieren zu können. Die am 26.12.2016 veröffentlichte Richtlinie gilt bis zum 31. Dezember 2023. Die Fördersätze für Beratungsleistungen wurden deutlich angehoben, die förderfähigen Beratungsthemen wurden zudem ausgeweitet.

Tabelle (Stand Februar 2018)

 

Anzahl Beratungstage

Nettohonorar

+ MwSt.          

-Förderung/ Zuschuss

=Eigenanteil (bruto)

Eigenanteil (netto)       

Beratung/
Stunden

Stundensatz (netto)

1
705,00 €
 133,95€ 
423,00 €
 415,95 €
 282,00 €
8
 35,25 €
2
1.410,00 €
267,90 €
846,00€
 831,90 €
 564,00 €
16
35,25 €
3
2.115,00 €
401,85 €
1.269,00 €
 1.247,85 €
 846,00 €
24
35,25 €
4
2.820,00 €
535,80 €
1.692,00 €
 1.663,80 €
 1.128,00 €
32
35,25 €
5
3.525,00 €
669,75 €
2.115,00 €
    2.079,75 €
 1.410,00 €
40
35,25 €

 

Die Förderzuschüsse für Beratungen in hessischen Vorranggebieten (Mittel- und Nordhessen, sowie Odenwald) liegen pro Beratungstag um 105,00 € höher.

 

Wie erhält man eine finanzielle Förderung von Beratungen für Existenzgründer und junge Unternehmen?

Förderantrag Landeszuschüsse

Acrobat Reader Förderprogramme des Landes Hessen (Übersicht)

Acrobat Reader Anfrageformular für VOR-Gründungsberatung RKW (Landeszuschuss)

Ihr regionaler Partner von:

gruenderkueche Erfolgsrezepte für Startups von Business Consulting Partner

 

Antrieb Mittelstand die digitale Initiative

 

Beratungsförderung mit dem RKW Hessen durch Business Consulting Partner

 

  solide Gründungs- und Marketingberatung im Rhein-Main Gebiet

 

Messe Aufschwung

 

Für Gründer: solide Gründungs- und Marketingberatung im Rhein-Main Gebiet

 

Business Consulting Partner und IPG

 

Consulting Region

 

Dipl. Kfm. Thomas Lattenmayer, Experte bei bga

Station

Startup und Innovation in FrankfurtRheinMain
  • Finanzspritze: STS Ventures steigt bei autengo ein

    Vor einigen Wochen haben wir das Frankfurter Startup autengo in unserem Format “5 Fragen an…” näher vorgestellt. Nun vermelden die Gebrauchtwagen-Experten im Rahmen einer

    ...
  • 5 Fragen an… Leazy

    Ob nun beim Sport, in der Freizeit oder im Büro – offene Schnürsenkel sind absolut nervig. Mit den leazy flat laces gehört dieses “Problem” nun der Vergangenheit an.

    ...
  • PwC NextLevel: Die nächste Erfolgsstufe für Start- und Scaleups

    Das Investitionsvolumen in Startups und Scaleups steigt branchenübergreifend – auch in Deutschland. Das Team von PwC NextLevel hat diesen Trend erkannt und unterstützt Gründer

    ...
  • 5 Fragen an… Wow Screens

    Nach ihrem Studium im In- und Ausland sowie ersten Praxiserfahrungen in der Digitalbranche gründeten Revin Kapoor (l.) und Harun Kukukhel (r.) ihr eigenes Unternehmen. Mit WoW

    ...

Hessischer Gründerpreis in Bad Homburg verliehen

Unternehmen aus Fulda, Solms-Oberndorf und Bad Homburg mit dem Hessischen Gründerpreis ausgezeichnet

„Hessen spielt auf diesem Gebiet ganz vorne mit“, sagte der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir bei der Verleihung des Hessischen Gründerpreises 2016 in Bad Homburg. Die Landesregierung tut alles, um ein optimales Umfeld dafür zu schaffen, potenzielle Gründerinnen und Gründer zu ermutigen und sie auf ihrem Weg individuell zu unterstützen – mit Beratung ebenso wie mit klassischer monetärer Förderung. Der Bad Homburger Oberbürgermeister Alexander Hetjes erklärte in seiner Begrüßung: „Wer gründet braucht Mut, Wissen und Innovation und muss seine Ressourcen stärken“. Der Hessische Gründerpreis wird seit 2003 in den Kategorien „Mutige Gründung“, „Geschaffene Arbeitsplätze“ und „Innovative Geschäftsidee“ verliehen. Business Consulting Partner freut sich und gratuliert den Gewinnern zu dieser Auszeichnung.

+++ Finance News +++

Mikrokreditprogramm für hessische Gründer und junge Unternehmen

Frankfurt (Red.): Das Programm „Hessen-Mikrodarlehen“ der WI Bank geht mit verbesserten Konditionen in die nächste Runde! Jetzt können hessische Gründer Mikrokredite von bis zu 25.000 EUR von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WI Bank) erhalten.

Der hessische Mikrokredit steht ab sofort Einzelunternehmen in den ersten drei Jahren ihrer Geschäftstätigkeit offen, die Kreditsumme kann zwischen 3.000 und 25.000 Euro liegen. Der Antrag muss gut vorbereitet online eingereicht werden.

Wir arbeiten mit der WI Bank zusammen und unterstützen bei der Antragstellung beim pdficon small Kooperationspartner. Interessierte können sich für weitere Details an uns wenden. Tel. 069/905579-83 oder direkt online. Wir freuen uns auf Ihre Anliegen.

Business Consulting Partner
Unternehmensberatung

Dipl. Kfm. Thomas Lattenmayer

Büro Frankfurt:
Eschenheimer Anlage 26
60318 Frankfurt
Tel. +49 69 905579-83

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok