Förderung unternehmerischen Know-hows (BAFA)

Die Stärke der deutschen Volkswirtschaft ist der Mittelstand. Dazu zählen rd. 3,7 Mio. kleine und mittlere Unternehmen KMU, viele davon seit mehreren Generationen. Und auch junge, innovative Unternehmen und Start-up's und Übernahmen bestehender Firmen gehören dazu. Damit diese in Zukunft stark bleiben hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zu Beginn 2016 eine Rahmenrichtlinie zur Förderung unternehmerischen Know-hows bekannt gegeben.

 

Beratungsförderung nutzen

Zielgerichtete Beratung hilft den Unternehmen erfolgreich zu sein, hierfür gibt es eine Vielzahl von Belegen. Gute Beratung gibt es nicht zum Nulltarif. Mit einem Zuschuss zu den Beratungskosten soll es KMU ermöglicht werden, die gleichen professionellen Beratungsleistungen wie große Unternehmen für sich nutzen zu können. Die Förderinstrumente orientieren sich an der Entwicklungsphase eines Unternehmens. Es gibt 3 Module:

  • junge, neu gegründete Unternehmen (Jungunternehmen 0-2 Jahre, vorm. Kfw Gründercoaching)
  • bereits länger am Markt bestehende Unternehmen KMU (Bestandsunternehmen ab dem 3. Jahr)
  • Unternehmen in Schwierigkeiten (Turn around Beratung)

 

Höhe der Förderung

Als Jungunternehmen können Sie einen möglichen Zuschuss von 2.000 EUR (vgl. Kfw Gründercoaching) erhalten, in anderen Fällen beträgt der Zuschuss 1.500 EUR. Details hierzu finden Sie in der Rahmenrichtlinie des Bundesministeriums und auf der Seite der BAFA.

 

Welches Förderprogramm passt für Sie?

Für alle zur Verfügung stehenden Beratungsförderungsprogramme wurde ein neuer Antragsablauf festgelegt. Wir informieren interessierte Unternehmen über den Antragsweg (BAFA Online-Antragsmaske), begleiten unsere Kunden bei der Antragstellung und arbeiten mit ihnen an ihren Aufgaben.

Unsere BAFA ID für den Antrag lautet: 144257.

Die Klassifikation des Wirtschaftszweiges Ihres Unternehmens entnehmen Sie bitte der Gliederung.

Sie möchten geförderte Beratungsleistungen nutzen?

Hier finden Sie eine Kurzanleitung zur Antragstellung pdficon large

Oder nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf

Förderanfrage

Ihr regionaler Partner von:

gruenderkueche Erfolgsrezepte für Startups von Business Consulting Partner

 

Antrieb Mittelstand die digitale Initiative

 

gruenderplattform logo

 

Beratungsförderung mit dem RKW Hessen durch Business Consulting Partner

 

  solide Gründungs- und Marketingberatung im Rhein-Main Gebiet

 

Messe Aufschwung

 

Für Gründer: solide Gründungs- und Marketingberatung im Rhein-Main Gebiet

DIHK-Gründerreport

Corona trifft Gründungsgeschehen ins Mark

Die Coronakrise trifft das Gründungsgeschehen in Deutschland ins Mark. Beschränkungen der Geschäftstätigkeit und Nachfrageeinbrüche haben sich im Verlaufe dieses Jahres deutlich ausgewirkt. 81 Prozent der im Jahr 2019 von den 79 IHKs beratenen Existenzgründer wollten sich in Branchen engagieren, die jetzt besonders hart von der Krise betroffen sind. Das gilt etwa für das Gastgewerbe, viele Dienstleistungsbranchen, Tourismus, Verkehr und Logistik sowie den Einzelhandel. Manche Gründungsvorhaben wurden verschoben, manche IHKs berichten wieder von einem langsamen Anziehen der Nachfrage nach Informationen zur Gründung. Aber diese Nachholeffekte werden den IHKs zufolge einen deutlichen Rückgang der Neugründungen nicht verhindern, so der DIHK-Gründerreport.

Mit Blick auf das Vorjahr berichteten die IHKs erstmals seit neun Jahren von einem Plus bei den Gesprächen mit Gründungsinteressierten – um sechs Prozent auf rund 180.000. Diesen aufkeimenden Gründergeist gilt es trotz Corona mitzunehmen. Ideenreichtum kann einen wichtigen Beitrag leisten, um
Wachstumsimpulse nach der Krise zu setzen. Innovationen und gute unternehmerischen Ideen sind jetzt wichtiger denn je. Hilfe, Unterstützung und Know How bieten den Gründern und Start-ups vor allem erfahrene Existenzgründungsberater.

Phone Service Center jetzt in Frankfurt

psc logo 1024Das europäische Repair-Netzwerk Phone Service Center mit über 300 Repairshops in Frankreich, Deutschland, England und Spanien ist jetzt auch in Frankfurt. Zerstörter Bildschirm, verkratze Displays, kaputte Akkus oder abgebrochene Ladebuchse? Das erfahrene Personal von Phone Service Center repariert Ihr Smartphone professionell vor Ort und meist innerhalb von 40 Minuten.

Mit europaweit über 800.000 Reparaturen verfügen die ausgebildeten und geschulten Techniker über Erfahrung und Wissen, damit Ihr Gerät sofort wieder funktioniert. Hierzu gehört Fehleranalyse, Displayreparatur, Akkutausch, Datenrettung, Homebutton, Kamera, Ladebuchse zu Festpreisen für IPhone, Motorola, Samsung, htc, SONY, Alcatel, LG, Blackberry und viele andere. Das nächste Phone Service Center in Ihrer Nähe befindet sich im Media Markt Nordwestzentrum.

Business Consulting Partner
Unternehmensberatung

Dipl. Kfm. Thomas Lattenmayer

Büro Frankfurt:
Eschenheimer Anlage 26
60318 Frankfurt
Tel. +49 69 905579-83

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.